Deinen Sonos Amp einrichten

  • Mobile device required

In diesem Artikel erfährst du, wie du deinen Sonos Amp einrichtest. Weitere Informationen zu den Features und Spezifikationen findest du auf der Produktseite des Amp.


Bevor du loslegst 

  • Stell deinen Amp an den gewünschten Platz und schließe ihn an die Stromversorgung an.


  • Lade die Sonos App für iOS oder Android herunter. Die App wird dich durch den Setup-Vorgang führen.



Ein neues Sonos System mit Amp einrichten

  1. Öffne die Sonos App für iOS oder Android.
  2. Tippe auf Ein neues System einrichten und erstelle anschließend einen Sonos Account oder melde dich an.
  3. Tippe anschließend in dem Pop-up-Fenster deines Sonos Produkts auf Hinzufügen. Falls du die Sonos S1 Controller App nutzt, tippe auf Weiter > Produkte einrichten.
  4. Befolge die Schritte in der App, um deinen Amp einzurichten und deine Musikdienste hinzuzufügen.


Einen Amp zu deinem bestehenden Sonos System hinzufügen

  1. Öffne die Sonos App für iOS oder Android.
  2. Tippe in der Registerkarte Einstellungen auf System > Produkt hinzufügen.
  3. Befolge die Schritte in der App, um den Amp zu deinem Sonos System hinzuzufügen.

Probleme beim Setup?

Wenn dein/e Sonos Amp Probleme hat, sich beim Setup zu verbinden, findest du in unserem Artikel „Produkt nicht gefunden“ Hilfe.


Amp fürs Heimkino verwenden

Um den Sonos Amp als TV-Lautsprecher zu nutzen, wähle Als TV-Frontlautsprecher oder Als TV-Surround-Lautsprecher, wenn du während des Einrichtens gefragt wirst, wie du den Sonos Amp verwenden willst. Bitte beachte, dass der SUB-Ausgang und der Eingang des Amps deaktiviert sind, wenn der Amp als TV-Surround-Lautsprecher eingerichtet ist.

Wenn du den Amp als TV-Frontlautsprecher verwendest, überprüfe die HDMI-Anschlüsse deines Fernsehers, um sicherzustellen, dass er HDMI-ARC unterstützt. Wenn dein Fernseher keinen HDMI-ARC-Anschluss hat, brauchst du einen optischen Audioadapter, um das TV-Setup durchzuführen.

Du kannst zwei Amp mit deinem Heimkino nutzen: einen als vorderen TV Speaker und den anderen als Surround Speaker. Bitte beachte: Wenn du zwei Amp in dieser Konfiguration nutzt, gibt es einige Beschränkungen im Hinblick darauf, wie diese mit deinem Netzwerk drahtgebunden werden können.

Um mehr darüber zu erfahren, wie du deinen Amp als TV Surround Speaker hinzufügst, lies dir den Artikel Surround Speaker hinzufügen durch.



Audioeingänge und -ausgänge



Lautsprecher verbinden

Wir empfehlen eine Lautsprecherkabelstärke zwischen 12 und 16. Abstände von über 92 m werden nicht empfohlen. Weitere Infos findest du im Artikel Eine Lautsprecherkabelstärke wählen. Wenn du mehr als zwei Lautsprecher verbindest, schau dir die genauen Schritte im Artikel Vier Lautsprecher mit deinem Amp oder Connect:Amp verbinden oder Sechs Architectural Speaker mit deinem Amp verbinden an.


  1. Schraube das untere Ende des mitgelieferten Bananensteckers heraus, bis die Öffnung des Lautsprecherkabels freiliegt.
  2. Führe das abisolierte Ende des Lautsprecherkabels in die Öffnung ein und ziehe das untere Ende des Bananensteckers anschließend fest, bis das Lautsprecherkabel sicher im Bananenstecker sitzt.
  3. Stecke den Bananenstecker in den richtigen Lautsprecheranschluss auf der Rückseite des Amp. Achte darauf, dass die farbigen Ringe des Bananensteckers mit denen am Amp übereinstimmen (rot und weiß).


Der Amp funktioniert mit herkömmlichen 8-Ohm-Regallautsprechern sowie 6- oder 4-Ohm-Lautsprecherpaaren.


Lautsprecher-Impedanz

Watt pro Kanal

8 Ohm

125 Watt

6 Ohm

187,5 Watt

4 Ohm

250 Watt

Hinweis: Die Wattzahl ist kein direkter Indikator für die Audioqualität, sondern stellt die erforderliche Wattleistung für angeschlossene Lautsprecher dar.



Verbinde ein Eingangsgerät

Die analogen Cinch-Eingänge des Amp ermöglichen es dir, Geräte wie Plattenspieler oder CD-Spieler anzuschließen. Stecke das Cinch-Kabel deines externen Audiogeräts in den mit IN markierten Cinch-Eingang deines Amp. Bitte beachte, dass der SUB-Ausgang und der Eingang des Amp deaktiviert sind, wenn der Amp als TV-Surround-Lautsprecher eingerichtet ist. Weitere Informationen findest du in unserem Artikel zur Nutzung des Eingangs mit Sonos.



Subwoofer eines Drittanbieters verbinden

Der Amp verfügt über einen Cinch-Subwooferausgang mit automatischer Erkennung und anpassbarem Crossover, 50 bis 110 Hz. Verbinde deinen Subwoofer einfach mit dem Cinch-Ausgang des Amp, der mit SUB bezeichnet ist.

Beachte, dass der Subwoofer-Ausgang deaktiviert ist, wenn der Amp mit Surround Speakern für ein Sonos Heimkino Produkt verwendet wird.

In unserem Artikel Nutzung eines Subwoofers eines Drittanbieters mit Sonos kannst du mehr erfahren.




Du brauchst immer noch Hilfe?

Unsere Techniker:innen können dir telefonisch oder per Live-Chat weiterhelfen. In unserer Sonos Community kannst du gemeinsam mit anderen Sonos Usern Fragen stellen und Antworten finden.