Den Roam im Bluetooth-Modus mit anderen Produkten in deinem Sonos System gruppieren

Der Roam bleibt im Bluetooth Modus mit deinem restlichen Sonos System verbunden, solange er sich noch in Reichweite deines WLAN-Netzwerks befindet. Das bedeutet, dass du den Roam bei einer Wiedergabe von Audioinhalten im Bluetooth Modus mit deinen anderen Sonos Produkten in demselben System gruppieren kannst. Führe die folgenden Schritte aus, um deinen Roam im Bluetooth Modus mit deinen anderen Sonos Produkten zu gruppieren.


iOS oder Android

  1. Tippe in der Registerkarte System neben dem Roam, der Audioinhalte im Bluetooth Modus abspielt, auf Gruppieren.
  2. Tippe auf die Räume, die du zu der Gruppe hinzufügen möchtest, und anschließend auf Speichern.


macOS oder Windows

  1. Klicke unter Räume auf der linken Seite in der App neben dem Roam, der Audioinhalte im Bluetooth Modus abspielt, auf Gruppieren.
  2. Wähle die Räume aus, die du zu der Gruppe hinzufügen möchtest, und klicke anschließend auf Speichern.

Weitere Details

  • Dein Roam muss eingerichtet und über WLAN mit deinem Sonos System verbunden sein, damit du ihn im Bluetooth Modus gruppieren kannst.


  • Deine anderen Sonos Produkte müssen weiterhin mit dem Roam gruppiert sein, damit du auf ihnen die Audioinhalte des Roam abspielen kannst. Du kannst die Audioinhalte des Roam im Bluetooth Modus nicht mit Sound Swap auf andere Sonos Produkte schicken.

Du brauchst immer noch Hilfe?

Unsere Techniker:innen können dir telefonisch oder per Live-Chat weiterhelfen. In unserer Sonos Community kannst du gemeinsam mit anderen Sonos Usern Fragen stellen und Antworten finden.