Aktualisiere deine Sonos Speaker

In diesem Artikel erfährst du, wie du dein Sonos System aktualisieren kannst, um sicherzustellen, dass du Zugriff auf die neuesten Features und Sicherheitsupdates hast. Die neuesten Sonos Updates erfährst du in unseren Versionshinweisen.

Standardmäßig ist dein Sonos System so eingestellt, dass es automatisch aktualisiert wird.

Falls du die Sonos S1 App nutzt und dein Sonos System auf die neueste Sonos App aktualisieren möchtest, erfährst du in unserem Artikel zur Aktualisierung der S1 App, wie das geht.


Nach Updates suchen

Sonos App für iOS oder Android

  1. Gehe zum Menü Einstellungen.
  2. Wähle neben „Dein System“ Verwalten aus.
  3. Wähle System-Updates aus.
  4. Wähle Auf Updates prüfen aus.

Sonos S1 App

iOS oder Android

  1. Tippe in der Registerkarte Einstellungen auf System.
  2. Wähle unter „Systemeinstellungen“ System-Updates aus.
  3. Wähle Auf Updates prüfen aus.

macOS oder Windows

Wähle im Menü Sonos S1 App (macOS) oder im Menü Verwalten (Windows) Auf Updates prüfen aus.

Updates planen

Um zu planen, wann dein Sonos System automatisch aktualisiert werden soll, kannst du eines der folgenden zweistündigen Zeitfenster auswählen, indem du auf Geplant tippst. Wenn in diesem Zeitfenster jedoch die Audiowiedergabe läuft oder ein Wecker eingestellt ist, wird das Update auf das nächstmögliche Update-Fenster verschoben.

Die zweistündigen Zeitfenster sind morgens (5–7 Uhr), nachmittags (12–14 Uhr), abends (17–19 Uhr) und über Nacht (2–4 Uhr).

Wenn du lieber manuell nach Updates suchst, kannst du automatische Updates im Menü Einstellungen unter Verwalten > System-Updates > Automatisch aktualisieren deaktivieren.

Du brauchst immer noch Hilfe?

Unsere Techniker:innen können dir telefonisch oder per Live-Chat weiterhelfen. In unserer Sonos Community kannst du gemeinsam mit anderen Sonos Usern Fragen stellen und Antworten finden.