Ein NAS-Laufwerk mit Sonos verwenden

Ein NAS-Laufwerk (Network Attached Storage) ist ein eigenständiges Festplattenlaufwerk, das mit deinem Netzwerk verbunden ist. Es bleibt ohne die Nutzung eines Computers online und macht die Songs in deiner Musikbibliothek über dein Sonos System zugänglich, ohne dass ein Computer eingeschaltet bleiben muss.

Wir empfehlen dir dringend, dein NAS-Laufwerk zu konfigurieren, um das SMBv2 oder das SMBv3 Protokoll für Dateifreigabe zu nutzen, um deine Bibliothek mit deinem Sonos System zu teilen. Sieh dir das Benutzerhandbuch deines NAS-Laufwerks an, um zu erfahren, wie du deine SMB-Einstellung prüfen oder ändern kannst.

Bevor du loslegst

Du benötigst den Netzwerkpfad zum Musikordner auf deinem NAS-Laufwerk. Der Pfad kann den Hostnamen oder die IP-Adresse des NAS-Laufwerks nutzen. Wenn du dir nicht sicher bist, wie der Pfad deines NAS-Laufwerks lautet, schlage im Benutzerhandbuch oder in der Support-Dokumentation deines NAS-Laufwerks nach.

Einige gängige Beispiele sind:

  • Nach IP-Adresse: \\<IP Address>\Music
  • WD MyCloud: \\WDMYCLOUD\Public
  • Apple Time Capsule: \\<TimeCapsuleName>\Data

Wenn du dem freigegebenen Musikordner einen Benutzernamen und ein Passwort zugeteilt hast, musst du diese während des Setups eingeben.

Dein NAS-Laufwerk zu Sonos hinzufügen


Sonos App für iOS oder Android

Sonos App Version 80.0
Diese Einstellung ist derzeit nicht in der Sonos App für iOS oder Android verfügbar, wird aber in einem zukünftigen Update zurückkehren.


Als vorübergehende Lösung kannst du die Sonos App für macOS oder Windows nutzen, um deine Musikbibliothek zu verwalten und zu aktualisieren.

  1. Gehe zum Menü Einstellungen.
  2. Wähle neben dem Namen deines Systems Verwalten aus.
  3. Wähle Musikbibliothek und anschließend Musikbibliothek einrichten aus.
  4. Wähle Freigegebenen Musikordner hinzufügen aus.
  5. Gib den Pfad zu deinem NAS-Laufwerk sowie (falls erforderlich) den Benutzernamen und das Passwort ein. Wenn du keinen Benutzernamen und kein Passwort festgelegt hast, kannst du diese Felder leer lassen.
  6. Wähle Weiter aus.

Sonos S1 App für iOS oder Android

  1. Tippe in der Registerkarte Einstellungen auf System.
  2. Wähle in den Systemeinstellungen Musikbibliothek und anschließend Musikbibliothek einrichten aus.
  3. Wähle Freigegebenen Musikordner hinzufügen aus.
  4. Gib den Pfad zu deinem NAS-Laufwerk sowie (falls erforderlich) den Benutzernamen und das Passwort ein. Wenn du keinen Benutzernamen und kein Passwort festgelegt hast, kannst du diese Felder leer lassen.
  5. Wähle Weiter aus.

Sonos App für macOS oder Windows

  1. Klicke im Menü Verwalten auf Einstellungen der Musikbibliothek.
  2. Klicke auf das + (Pluszeichen) bei macOS oder auf Hinzufügen, wenn du Windows nutzt.
  3. Wähle Netzwerkgerät (z. B. NAS-Laufwerk).
  4. Gib den Pfad zu deinem NAS-Laufwerk ein und klicke auf „Weiter“.
  5. Gib den Benutzernamen und das Passwort für den Ordner auf deinem NAS-Laufwerk ein (falls erforderlich). Wenn du keinen Benutzernamen und kein Passwort festgelegt hast, kannst du diese Felder leer lassen.
  6. Klicke auf Weiter.

NAS-Freigabe auf Sonos S1

Falls du ein NAS-Laufwerk mit der Sonos S1 App nutzt, muss das NAS-Laufwerk das SMBv1/CIFS-Dateifreigabeprotokoll unterstützen. Es gibt bekannte Sicherheitsrisiken bei der Nutzung von SMBv1 für die Dateifreigabe. Falls du ältere Produkte besitzt und dich daher für SMBv1 entscheidest, musst du beachten, dass die Schutzfunktionen zur Authentifizierung und Verschlüsselung des Protokolls SMBv2 und insbesondere des Protokolls SMBv3 für dein Netzwerk nicht verfügbar sind. Bitte beachte, dass die Nutzung von SMBv1 die Daten auf deinem NAS-Laufwerk anfällig für unbefugten Zugriff machen kann.


Wir empfehlen dir eine Aktualisierung auf Sonos S2, um bei der Verbindung deines NAS-Laufwerks mit Sonos neuere SMB-Versionen nutzen zu können.

Du brauchst immer noch Hilfe?

Unsere Techniker:innen können dir telefonisch oder per Live-Chat weiterhelfen. In unserer Sonos Community kannst du gemeinsam mit anderen Sonos Usern Fragen stellen und Antworten finden.