Deinen Sonos Ace aufladen

In diesem Artikel erfährst du, wie du deinen Sonos Ace mit einem USB-C-Kabel (im Lieferumfang enthalten) auflädst.

Sonos Ace mit einem USB-C-Kabel aufladen

Um den Sonos Ace aufzuladen, verbinde ihn per USB-C-PD-Kabel (im Lieferumfang enthalten) mit der Stromversorgung. Der USB-C-Port des Sonos Ace befindet sich auf der linken Hörmuschel neben der Einschalt-/Bluetooth-Taste.

Wenn er aufgeladen wird, leuchtet die Statusleuchte des Sonos Ace orange. Wenn er vollständig aufgeladen ist, leuchtet die Statusleuchte grün.

Es kann bis zu 3 Stunden dauern, bis du den Sonos Ace von 0 % auf 100 % geladen hast.


Schnelles Aufladen

Du kannst den Sonos Ace mit einem USB-C-PD-Ladegerät und Kabel schnell aufladen, wenn sein Akkustand unter 10 % ist. Du kannst in nur 3 Minuten die Akkulaufzeit des Sonos Ace um 3 Stunden erhöhen.

Das im Lieferumfang enthaltene USB-C-Kabel ermöglicht das schnelle Aufladen des Sonos Ace.

Akkustand des Sonos Ace prüfen

Wenn der Sonos Ace über Bluetooth mit einem Gerät verbunden ist, kann der Akkustand an verschiedenen Stellen angezeigt werden, unter anderem in den Bluetooth-Einstellungen deines Geräts, auf der Statusanzeige oder im Widget.

Du kannst den aktuellen Akkustand auch in der Sonos App prüfen. Wenn der Sonos Ace mit einem iOS oder Android Gerät verbunden ist, wird der Akkustand auf dem Infobildschirm des Sonos Ace angezeigt. Gehe zum Menü Einstellungen und wähle im Abschnitt „Kopfhörer“ deinen Sonos Ace aus, um den Akkustand zu prüfen.

Akkulaufzeit

Der Akku des Sonos Ace bietet mindestens 30 Stunden Hör- oder 24 Stunden Sprechzeit mit aktiver Geräuschunterdrückung/aktiviertem Aware Modus.

Du brauchst immer noch Hilfe?

Unsere Techniker:innen können dir telefonisch oder per Live-Chat weiterhelfen. In unserer Sonos Community kannst du gemeinsam mit anderen Sonos Usern Fragen stellen und Antworten finden.