Deinen Sonos Port einrichten

  • Mobile device required

In diesem Artikel erfährst du, wie du deinen Sonos Port einrichtest. Weitere Informationen zu den Features und Spezifikationen findest du auf der Produktseite des Port.

Bevor du beginnst

  • Stelle deinen Port an den gewünschten Platz und schließe ihn an die Stromversorgung an.


  • Die kleine Form des Port ermöglicht es, nebeneinander drei Einheiten in einem Standard 1U-Rack zu platzieren. Wenn du mehrere Ports übereinander platzierst, kann es zu WLAN-Unterbrechungen und einer gesteigerten Betriebstemperatur kommen. Stelle eine angemessene Belüftung und eine Höchsttemperatur des Ports von 40 ºC sicher. Sollten bei den Ports Probleme mit dem WLAN auftreten, stell sie an einen anderen Platz oder verbinde sie per Kabel mit dem Netzwerk.


  • Lade die Sonos App für iOS oder Android herunter. Die App wird dich durch den Setup-Vorgang führen.

Ein neues Sonos System mit Port einrichten

  1. Öffne die Sonos App für iOS oder Android.
  2. Tippe auf Ein neues System einrichten und erstelle anschließend einen Sonos Account oder melde dich an.
  3. Tippe anschließend in dem Pop-up-Fenster deines Sonos Produkts auf Hinzufügen. Falls du die Sonos S1 Controller App nutzt, tippe auf Weiter > Produkte einrichten.
  4. Befolge die Schritte in der App, um deinen Port einzurichten und deine Musikdienste hinzuzufügen.

Einen Port zu deinem bestehenden Sonos System hinzufügen

  1. Öffne die Sonos App für iOS oder Android.
  2. Tippe in der Registerkarte Einstellungen auf System > Produkt hinzufügen.
  3. Befolge die Schritte in der App, um den Port mit deinem Sonos System zu verbinden.


Probleme beim Setup?

Wenn dein Sonos Port Probleme hat, sich beim Setup zu verbinden, findest du in unserem Artikel „Produkt nicht gefunden“ Hilfe.

Die Audioeingänge und -ausgänge des Port verbinden

Audioeingänge

Der Port hat ein Set aus analogen Cinch-Eingängen, die es dir ermöglichen, Geräte wie Plattenspieler oder CD-Spieler anzuschließen. Stecke einfach das Cinch-Kabel deines externen Audiogeräts in den mit IN markierten Cinch-Eingang deines Ports. Mehr Informationen findest du in unserem Artikel Nutzung von Eingängen an Sonos Produkten.


Audioausgänge

Vergewissere dich, dass dein Verstärker oder Receiver auf den Eingang des Ports eingestellt ist, bevor du Musik abspielst. Sollte nach diesen Schritten ein Problem mit der Musikwiedergabe auftreten, kann unser Artikel Probleme bei der Wiedergabe von Musik mit dem Port beheben weiterhelfen.




Cinch

Stecke ein Ende des Cinch-Kabels in den mit OUT markierten Cinch-Ausgang des Ports und das andere Ende in einen Cinch-Eingang deines Verstärkers oder Receivers.


Digitales Koaxialkabel

Stecke ein Ende eines digitalen Koaxialkabels in den mit DIGITAL OUT markierten Ausgang des Ports und das andere Ende in einen digitalen Koaxialeingang deines Verstärkers oder Receivers.


12V-Trigger

Der Port hat einen 12V-Trigger-Ausgang mit einer Stromstärke von 200 mA, der mit einem Verstärker mit einem 12V-Trigger-Eingang verbunden werden kann. Dadurch kann ein Verstärker schneller aus dem Standby- in den Wiedergabemodus wechseln, wenn Musik abgespielt wird, und Sound an deine Speaker ausgeben.


Ausgangspegel

Mithilfe der Einstellungen für den Ausgangspegel kannst du die Art und Weise ändern, wie die Lautstärke deines Port gesteuert wird.

  1. Öffne die Sonos App für iOS oder Android.
  2. Tippe in der Registerkarte  Einstellungen auf System.
  3. Wähle den Raum mit deinem Port oder Connect aus.
  4. Tippe auf Ausgangspegel und wähle eine der Optionen.


Festgelegt

Stelle den Ausgangspegel des Port auf Festgelegt ein, wenn du die Lautstärke ausschließlich über deinen Verstärker oder Receiver regeln willst. Du kannst die Lautstärke oder die Equalizer-Einstellungen dann nicht mehr über die Sonos App regeln.


Variabel

Wenn der Ausgangspegel des Port auf Variabel eingestellt ist, kannst du die Lautstärke über die Sonos App regeln.


Pass-Through

Wenn der Ausgangspegel des Port auf Pass-Through eingestellt ist, behält er die festgelegte Lautstärke bei und sendet dem Verstärker Befehle, um die Lautstärke anzupassen. Du kannst die Lautstärke mit der Sonos App, einer Universal-Fernbedienung oder deiner Stimme (bei aktiviertem Sprachassistenten) steuern.


Du brauchst immer noch Hilfe?

Unsere Techniker:innen können dir telefonisch oder per Live-Chat weiterhelfen. In unserer Sonos Community kannst du gemeinsam mit anderen Sonos Usern Fragen stellen und Antworten finden.