Dein Sonos Produkt zurücksetzen

In diesem Artikel erfährst du, wie du ein Sonos Produkt auf die Werkseinstellungen zurücksetzt. Falls du versuchst, dein Sonos Produkt neu zu starten, kannst du in unserem Artikel Neustart von Sonos Produkten mehr darüber erfahren.

Bei diesem Vorgang werden die Registrierungsinformationen sowie unter „Mein Sonos“ gespeicherte Inhalte und Musikdienste eines Sonos Produkts gelöscht. Dies geschieht üblicherweise, bevor du das Produkt an jemand anderen weitergibst. Die Sonos App empfiehlt dir möglicherweise auch, diesen Vorgang durchzuführen, falls sie dein Produkt während des Setups nicht finden kann. Falls du Daten von mehreren Sonos Produkten löschen möchtest, musst du folgende Schritte für jedes Produkt vornehmen.

Durch das Zurücksetzen aller Produkte in deinem System werden die Daten in deinem System permanent gelöscht. Sie können nicht wiederhergestellt werden.

Wir empfehlen dir nicht, dein Sonos Produkt zurückzusetzen, um Fehler zu beheben.

Alle Produkte, ausgenommen Move, Roam und Roam SL

  1. Zieh das Stromkabel.
  2. Halte die Verbindungstaste ( oder ) gedrückt, während du das Stromkabel wieder anschließt. Falls dein Produkt keine Verbindungstaste hat, halte stattdessen die Wiedergabe/Pause- oder die Stumm-Taste gedrückt, während du das Stromkabel wieder anschließt.
  3. Halte die Taste so lange gedrückt, bis die Anzeige orange und weiß blinkt.
  4. Sobald der Vorgang abgeschlossen und das Produkt bereit zum Setup ist, blinkt die Anzeige grün.

Du kannst dein Sonos Produkt später wieder zu deinem System hinzufügen. Um dies zu tun, befolge die Schritte in unserem Artikel Ein neues Produkt zu einem bestehenden System hinzufügen.


Sonos Roam und Roam SL

  1. Halte die Einschalttaste auf der Rückseite deines Roam mindestens 5 Sekunden lang gedrückt, um ihn auszuschalten. Du wirst einen Ton hören und die Status-LED auf der Vorderseite wird sich ausschalten.
  2. Drücke, während du die Wiedergabe/Pause-Taste gedrückt hältst, die Einschalttaste auf der Rückseite deines Roam.
  3. Halte die Wiedergabe/Pause-Taste weiter gedrückt, bis die Anzeige auf der Vorderseite orange und weiß blinkt.
  4. Sobald der Vorgang abgeschlossen und dein Sonos Roam bereit zum Setup ist, blinkt die Anzeige grün.


Sonos Move

  1. Nimm den Move aus der Ladestation.
  2. Halte die Einschalttaste auf der Rückseite deines Move mindestens 5 Sekunden lang gedrückt, um ihn auszuschalten. Du wirst einen Ton hören und die Status-LED auf der Oberseite wird sich ausschalten.
  3. Während du die Verbindungstaste gedrückt hältst, drücke kurz auf die Einschalttaste.
    • Wenn der Move nicht aufgeladen ist und sich nicht einschalten lässt, kannst du ihn stattdessen auf die Ladestation legen, während du die Verbindungstaste gedrückt hältst.
  4. Halte die Verbindungstaste weiter gedrückt, bis die Anzeige auf der Oberseite orange und weiß blinkt.
  5. Sobald der Vorgang abgeschlossen und dein Sonos Move bereit zum Setup ist, blinkt die Anzeige grün.

Du kannst deinen Move später wieder zu deinem System hinzufügen. Um dies zu tun, befolge die Schritte in unserem Artikel Deinen Sonos Move einrichten.

Du brauchst immer noch Hilfe?

Unsere Techniker:innen können dir telefonisch oder per Live-Chat weiterhelfen. In unserer Sonos Community kannst du gemeinsam mit anderen Sonos Usern Fragen stellen und Antworten finden.